Zentraler Gottesdienst Christi Himmelfahrt

Donnerstag, 29. Mai 2014, 11:00

Zum dritten Mal werden die Gladbacher Innenstadtgemeinden gemeinsam Gottesdienst feiern an Christi Himmelfahrt.

In der Christuskirche wird die Himmelfahrtsgeschichte mit ihrer provozierenden Frage „Was steht ihr da und starrt in den Himmel?“ daran erinnern, dass es unser aller Auftrag ist, die Einheit der christlichen Kirchen zu verwirklichen. Sie wird nicht vom Himmel fallen. Dr. Albert Damblon wird predigen, Mitglieder des Fachausschusses werden die Liturgie gestalten und es wird ein erstes Mal in diesem Gottesdienst ein Agapemahl geben. Brot und Trauben werden geteilt als Zeichen der Verbundenheit. Und das Bewusstsein wird geschärft, dass das Ziel der vollen Abendmahlsgemeinschaft noch nicht erreicht ist. 

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle eingeladen in den Garten des Wichernhauses neben der Christuskirche zu einem stärkenden Brunch und netten Gesprächen. Seien Sie also herzlichst eingeladen am Donnerstag, den 29. Mai 2014, um 11 Uhr, in die Christuskirche auf dem Kapuzinerplatz. In allen anderen Kirchen der Innenstadtgemeinden fallen die Gottesdienst aus.