Aktuelles aus dem Stadtverband

Betreutes Wohnen im HEINRICH-ROSENLAND-HAUS

Im Heinrich-Rosenland-Haus in Mönchengladbach-Bettrath bietet die Diakonie Servicewohnen an: jede Mieterin und jeder Mieter kann unabhängig und selbstbestimmt im eigenen Appartement leben, aber im Notfall leistet das Personal schnelle Hilfe. Außerdem lebt man in der Gesellschaft anderer Bewohner und muss sich um eine Vielzahl an alltägliche Aufgaben nicht mehr kümmern.

27.01.2020
Ja

„Was blieb und was wird bleiben? – eine Spurensuche im ehemaligen Ostpreußen“. Studienreise nach Masuren, Danzig und ans Frisches Haff vom 29. Mai – 5. Juni 2020

Im Juni ist es 20 Jahre her, dass die Ev.-augsburgische Gemeinde in Pasym in Masuren – der alte deutsche Name war Passenheim – und die Ev. Kirchengemeinde Rheydt durch den Besuch einer Studiengruppe eine erste Begegnung hatten, die schon 2003 in eine offizielle Partnerschaft mündete. Etliche gegenseitige Besuche von Studiengruppen, Gemeinde-gruppen und auch Einzelpersonen haben seitdem stattgefunden. Für mich war‘s ein Geschenk so viele kostbare Erfahrungen zu sammeln und auch ein größeres Wissen zur Geschichte und Gegenwart des Landes zu erwerben.

22.01.2020
Ja

Holocaust–Gedenktag am 26. Januar in Rheydt

Vor nunmehr 75 Jahren befreite die russische Armee das Vernichtungslager Auschwitz am 27.1.1945. Dies wurde 2005 international von der UNO als Stichtag für den Holocaust-Gedenktag festgelegt.

13.01.2020
Ja

Wickrathberg singt

Man kann es nicht anders sagen: die Menschen in Wickrathberg scheinen sehr musikalisch oder zumindest sehr sangesfreudig zu sein. Allein in der evangelischen Kirchengemeinde gibt es sechs feste Chöre, erzählt der Kirchenmusiker und Chorleiter Jens Ebmeyer: "Das deckt ziemlich alle Altersstufen ab. Es geht los mit dem Kindergarten und endet mit Über-90-jährigen, die noch immer wacker singen und daran Spaß und Freude haben." Am 29. Dezember sendete Radio 90,1 ein Portrait der vielfältigen Kirchenmusik im Süden Mönchengladbachs. Der Himmel-und-Erde-Beitrag ist hier archiviert.

08.01.2020
Ja

Apokalyptische Visionen und die Rettung der Welt: Gedanken zur Weihnacht

Gedanken zur Weihnachtszeit: die haben rund um den 24. Dezember Konjunktur, zum Beispiel in den unterschiedlichen Gottesdiensten dieser Stadt. Schon in der Adventszeit hat sich Pfarrer Werner Beuschel von der evangelischen Christuskirchengemeinde Gedanken gemacht und diese während der Christmas-Classics-Konzerte vorgetragen. In den Konzerten, die seit vielen Jahren sehr erfolgreich in der Christuskirche stattfinden, ist er fester Bestandteil. Einer dieser Vorträge Beuschels ist in einer gekürzten Fassung in einem Beitrag enthalten, den Cosima Clauss für "Himmel und Erde" erstellt hat.

23.12.2019
Ja

Die Christmas Classics mit ihren Gottesdiensten

Gottesdienste in der Adventszeit sind immer etwas ganz Besonderes. Die Stimmung ist anders als sonst im Jahr, weihnachtliche Vorfreude macht sich breit. In der Christuskirche am Kapuzinerplatz sind die ersten beiden Gottesdienste im Advent schon seit langem eine Besonderheit, schließlich finden dort auch die Christmas Classics mit der Remember Band statt. Pfarrer Werner Beuschel berichtete Cosima Clauss im Studio von Radio 90,1, wie man sich diese Gottesdienste vorstellen kann. Den im Dezember 2019 gesendeten Beitrag für Radio 90,1 kann man hier noch einmal nachhören. 

11.12.2019
Ja

Eine Kirche von Jugendlichen für Jugendliche

"Jugendkirche ist ein Fachausdruck geworden für eine besondere Form von Jugendarbeit. Es ist eines der Modell- und Pilotprojekte der rheinischen Kirche geworden. Man möchte nicht nur Angebote überlegen, die den Jugendlichen irgendwie gefallen könnte, sondern wir wollen Kirche  v o n  Jugendlichen  f ü r  Jugendliche machen", erklärt Stephan Dedring, Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Rheydt. Anlässlich eines Jubiläums der Jugendkirche war er bei Radio 90,1 zu Gast und erzählte Cosima Clauss von einem Arbeitsschwerpunkt der Rheydter Gemeinde.

29.11.2019
Ja

"Neun plus Eins": die Christmas Classics 2019 starten am 30. November

Es dauert nicht mehr lange, dann haben wir den 1. Advent und sind auch schon mittendrin in der Vorweihnachtszeit. Auch in diesem Jahr gibt es in der Christuskirche am Kapuzinerplatz wieder die Christmas Classics mit der Remember Band. 2007 fanden diese besonderen Weihnachtskonzerte mit Popmusik in einer Kirche zum ersten Mal statt. Über die Jahre sind immer mehr Konzerte dazu gekommen. In diesem Jahr gibt es "Neun plus Eins". Was hinter diesem Kürzel steckt, hat Pfarrer Werner Beuschel im Studio von Radio 90,1 erklärt.

20.11.2019
Ja

Aktion Friedenslicht 2019: Ökumenischer Gottesdienst der Pfadfinder

Gemeinsam mit dem Stamm Trotzenburg der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) beteiligt sich der Stamm Matthias Claudius des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) auch in diesem Jahr wieder an der Aktion Friedenslicht, die von Pfadfinderverbänden auf der ganzen Welt organisiert und gemeinsam durchgeführt wird. Ein in der Geburtsgrotte Jesu Christi bei Bethlehem entzündetes Licht wird im Rahmen dieses Projektes über Österreich nach Deutschland gebracht und dann in regionalen Aussendungsgottesdiensten weitergegeben.

18.11.2019
Ja

Jungbläsertag und Instrumentenkarussell am 29. Februar 2020

Am Samstag, dem 29. Februar 2020 gibt es in der Friedenskirche Mönchengladbach eine Premiere: einen Bezirks-Jungbläsertag für Blechbläserinnen und Blechbläser und interessierte Neuanfänger ​aller Altersgruppen!

17.11.2019
Ja

Seiten